De kerst-poëzie van Paul Broekman (4)

Weihnachtsurlaub

– Bahnhof Godenstedt –

Voller Erwartung klopften unsere Herzen
Nur Gedanken an Weihnachtskerzen.

Weihnachten näherte sich gut
Das gab Feuerglut, absolut!
„Der Greif“ schaute nach vorne
nach dem Erstgeborene.

Eine hektische Zeitpause
Nur Gedanken zu Hause
An Freude und Weihnachtsbäume.

Im „Ersten Grau“ nach Bahnhof Godenstedt
Im festen Tempo, mit Barett.

Der Schnee peitschte ins Gesicht
Mit Sack und Pack im Morgenlicht.
“Godenstedt” in gotischen Buchstaben
In der Ferne von Schnee begraben.

Viele Stiefeltritte, ja bitte!
Auf dem kleinen Bahnhof, im Dorfmitte.

Die Kmar „genehmigte“ die Truppen
Freundlich, nicht mit einer Lupe.
In Gruppen: Norden, Süden und Westen
Das war immer am Besten!

Nachfolgend die Befehlen, sofort
Kein umgekehrtes Wort!

Der Dampfzug bewegte sich allmählich
War schon außer Sicht.
Sitze mit grünen Ledertuch bedeckt
Hinter Rückwände Schmuggelware gesteckt.

Im Restaurationswagen ein kühler biss
Gewiss kein Kompromiss.
Kaffee war nicht zu schlürfen
Trotzdem keine Vorwürfe.

Kein Grund zu beschweren
Kein Grund umzukehren!
Der Weihnachtsspaß wieder erfinden
Durch Witze, hartes Gerede zusammen binden.

Überall warten auf deutsche Züge
Für die Urlaubsgänger kein Vergnügen.
Auf deutschen Schienen kein Sonderrecht
In diesem begrenzte Bürgerrecht!

Aus Langeweile aus dem Fenster hängen
Keine Lobgesänge, keine Freundengesänge.
Rollende Kohlköpfe im Gesicht
Schwarzer Rauch, kein Aussicht!

Trotzdem die Atmosphäre bewahren
Während des Heimfahren.
Mit gefüllten Kuchen, Bierwürste und Süßigkeiten
In dieser Zeit wahre Bedenklichkeiten.

Im voraus gekauft bei HMT, KMT und PMT
Die Seelsorge der holländischen Armee.
Mit Getränke und Häppchen für die lange Reise
Auf Deutschlands kilometerlangen Gleise.

HAUPTBAHNHOF OSNABRÜCK IM SICHT!
Ein guter Bericht!
Wasser tanken und warten
Warten auf Durchstarten.

ZWISCHENSTOPP BAHNHOF RHEINE
Weiter mit einer Diesellokomotive
Für die Dienstpflichtige eine Motive
zu denken an: die Grenze erscheine!

Zwei Wochen holländische Weihnachtsstimmung
Nur keine Standortsbestimmung
„TAG SEEDORF, WIR HABEN NUR MITTLEIDEN!
DU BIST JETZT NICHT ZU BENEIDEN”.

Geschreven door Paul Broekman, november 2017

retour-hoofdstuk

Advertenties